Nasenkorrektur
Özgören Ästhetik
ästhetik bremen
nasenkorrektur

Nasenkorrektur ohne OP

nasenkorrektur ohne operation

Nasenkorrektur ohne Operation

 

Auf Grund ihrer zentralen Position, steht die Nase stets unter kritischer Beobachtung - Und dies vor allem durch einen selbst; beim Blick in den Spiegel.

Es verwundert also nicht, dass viele Menschen mit der Optik der eigenen Nase unzufrieden sind. Sei es eine schiefe Nase, ein unschöner Nasenhöcker, oder eine auffällige Hakennase. Schnell ist der Wunsch nach einer aufwendigen Nasenoperation da. Doch es gibt oft noch einen alternativen Weg.


Wir führen in unserer ästhetischen Praxis Nasenkorrekturen durch – und das ganz ohne Operation. Dies funktioniert durch eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure. So können viele Korrekturen leicht durchgeführt werden, ohne sich dafür gleich einem großen operativen Eingriff zu unterziehen.



Wie funktioniert eigentlich eine Nasenkorrektur ohne Operation?

 

Bei einem solchen Eingriff, wird das Hyaluron direkt in die Nase injiziert. Anschließend wird die Hyaluronsäure in der Nase verteilt und modelliert, bis die gewünschte Veränderung erreicht ist. Es ist also eine Veränderung der Nase, die möglichst schonend mit einer Injektion vollzogen wird. Also ganz ohne den weitreichenden Risiken einer OP und damit in der Regel auch ohne längere Ausfallzeiten.

 

Was kann bei einer Nasenkorrektur mit Hyaluron unserer Erfahrung nach korrigiert werden?


Bei einer Nasenkorrektur mit Hyaluron kann beispielsweise eine nach unten gebogene Nase (Hakennase) aufgerichtet, eine schiefe Nase optisch begradigt, sowie ein Nasenhöcker ausgeglichen werden. Und das in der Regel, ohne dass die Nase optisch dicker wirkt.

Was allerdings nicht möglich ist, ist es eine breite Nase schmaler, bzw. eine lange Nase kürzer zu spritzen.


Wie lange hält das Ergebnis einer solche Unterspritzung mit Hyaluronsäure?

 

Unserer Erfahrung nach hält das verwendete Hyaluron circa sechs Monate in der Nase. Dies ist allerdings nur ein sehr grober Richt- und Schätzwert. Die letztendliche Haltbarkeit ist von vielen verschiedenen Faktoren abhängig, unter anderem von Ihrem Stoffwechsel. In der Regel verlängert sich die Haltbarkeit jedoch, je öfter nachgespritzt wird.

 

Kann es Nebenwirkungen geben?

 

Die möglichen Risiken und Nebenwirkungen sind definitiv geringer, als bei einer Operation. Dennoch können bei jedem medizinischen Eingriff Nebenwirkungen auftreten. Häufige Nebenwirkungen wären beispielsweise blaue Flecken, oder Schwellungen für wenige Tage. Eine ausgiebige Aufklärung über alle möglichen Nebenwirkungen und mit Abfrage ihres individuellen Gesundheitszustandes findet vor jeder Behandlung statt.

Wir führen prinzipiell keine Unterspritzungen bei Schwangeren, Stillenden oder Jugendlichen unter 18 Jahren durch.

 

 

Terminwunsch?


Ästhetische Arztpraxis Bremen

Sie möchten noch mehr Infos?

Für regelmäßige Informationen und News, folgen Sie uns doch einfach bei Instagram! 

Wir möchten, dass Sie immer auf dem neusten Stand bleiben. Daher posten wir regelmäßig Bilder und Informationen über uns, unsere Praxis und unsere Behandlungen.

Wenn Sie also Teil unserer Community werden wollen, werden Sie doch einfach unser Instagramfollower.

Wir würden uns freuen! Dafür müssen Sie nur hier klicken und anschließend auf den Folgenbutton:

oezgoeren.aesthetik

Soziale Medien

oezgoeren aesthetik instagram     oezgoeren aesthetik facebook     oezgoeren aesthetik youtube

Öffnungszeiten


Termine nach Vereinbarung

 

© Copyright. All Rights Reserved.